Themabewertung:
  • 38 Bewertung(en) - 2.84 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Info: Benutzergruppen = Mitgliedsstatus
#1
In unserem Forum gibt es verschiedene Benutzergruppen mit unterschiedlichen Berechtigungen.
Bei Philippinenportal wird diese Einstufung als "Status" bezeichnet.

Es gibt Stati, die man automatisch durch seine Aktionen (z.B. Registrierung, Beiträge schreiben usw.) erwirbt und Sonderstati, die vom Boardbetreiber vergeben werden (z.B. Moderatoren)

Je nach dem Status, den ein Mitgliedskonto aktuell besitzt, bestehen Einschränkungen (z.B. beim Zugang zu bestimmten Bereichen, Mitgliedsprofile ansehen usw.), die im Folgenden grob erläutert werden.

Übersicht der regulären Benutzergruppen mit automatisierter Hochstufung
  • Nicht aktiviert - Das Mitgliedskonto wurde noch nicht freigeschaltet
  • Leser - Mitglied ohne Beiträge nach Abschluss der Freischaltung
  • Neues Mitglied - Wer sich im entsprechenden Bereich vorgestellt hat, erhält diesen Status
  • Mitglied - Der normale Status für aktive Mitglieder
  • Vollmitglied - in der Regel ab dem 200. Beitrag
Es ist zu beachten, dass die Anzahl der Beiträge, die für das Erreichen des nächsten Status erforderlich sind, individuell vom Mitglied und dessen Verhalten abhängig sein kann!


Übersicht der aktiven besonderen Benutzergruppen
  • Spender - Mitglied, das für das Portal einen finanziellen Beitrag geleistet hat
  • Sponsor - Mitglied, das für das Portal einen grösseren finanziellen Beitrag geleistet hat, oft auch Werbepartner
  • Awarded Member - Für sein Engagement im Philippinenportal vom Boardbetreiber ausgezeichnetes Mitglied
  • Moderator - "Aufpasser" für eines oder mehrere Foren, allen bisherigen Gruppen übergeordnet
  • Globaler Moderator - Ein "Aufpasser" für alle Foren, allen bisherigen Gruppen übergeordnet
  • Administrator - Der oder die  "Chefs" des Forums

Übersicht der nicht mehr aktiven, besonderen Benutzergruppen
  • Gesperrt - Ehemaliges Mitglied, wegen Verstössen gegen die Boardregeln permanent von der Teilnahme an Philippinenportal ausgeschlossen
  • Ehemaliges Mitglied - Ehemaliges Mitglied, auf eigenen Wunsch aus Philippinenportal ausgeschlossen
  • Verstorben - Ehemaliges Mitglied, verstorben
Zusatzoption "ID geprüft"
  • Jeder Status kann den Zusatz "ID geprüft" erhalten, dies bedeutet, dass die Identität des Mitglieds geprüft wurde und dieses auch dem Boardbetreiber persönlich bekannt sein kann.
Zitieren
#2
Einschränkungen für neue Mitgliedskonten

Der Status "Leser" erlaubt Beiträge ausschliesslich im Bereich "Mitgliedervorstellung" - jedes neue Mitglied muss sich bei uns also kurz vorstellen, bevor es losschreiben darf.

Konten mit dem Status "Leser" und "Neues Mitglied" unterliegen einer Reihe von Einschränkungen; die starke Frequentierung von Störern und Trollen hat dies leider erforderlich gemacht.

Unter Anderem sind das:
  • Es können keine PNs verfasst und empfangen werden
  • Es können keine oder nur sehr wenige Bewertungen für andere Nutzer abgegeben werden
  • Es können keine Mitgliedsprofile eingesehen werden
  • Das eigene Profil kann nicht bearbeitet werden
  • Einige Bereiche des Forums sind für diese Stati nicht zugänglich
  • In einigen Bereichen des Forums können keine Bilder und Anhänge angesehen oder heruntergeladen werden
  • Eigene Beiträge können nicht bearbeitet werden.
  • Weniger Speicherplatz für PNs und Bilder in der Galerie
  • Bei einigen Konten bzw. in einigen Unterforen kann des weiteren eine Freischaltung der verfassten Beiträge durch einen Moderator vor deren Veröffentlichung erforderlich sein
Die Beschränkungen werden mit Einstufung in den nächsthöheren Status sukzessive aufgehoben, ab dem Status "Mitglied" entfallen sie in der Regel komplett.
Zitieren
#3
Erläuterungen zu den Sonderstati

Konten mit Sonderstatus, mit Ausnahme der inaktiven Sonderstati natürlich, erhalten weitergehende Berechtigungen, wie beispielsweise mehr Speicherplatz, mehr Bearbeitungszeit für eigene Beiträge. mehr Bewertungen und ggf. Zugang zu weiteren internen Bereichen.


Zusatz "ID geprüft":
Die betreffende Person hat dem Boardbetreiber ihre Identität nachgewiesen oder ist jemandem vom Team persönlich bekannt.
So ist gesichert, dass hinter dem Nicknamen auch eine reale Person und Geschichte stehen und nicht nur ein "Forentroll", der andere Leute veralbern möchte. Daher kann den Beiträgen eines Mitglieds mit diesem Status ein höheres Vertrauen entgegengebracht werden.
ID-geprüftes Mitglied wird man also in der Regel nur, wenn man den Boardbetreiber persönlich kennt oder ihm seine persönlichen Daten überlässt.


Awarded Member:
Dieser Status ist eine nur selten vergebene Auszeichnung für Mitglieder, die sich um Philippinenportal ausserordentlich und vor allem nachhaltig verdient gemacht haben, beispielsweise durch fachkundige Hilfestellung oder gute Reiseberichte.
Dieser Status wird nur durch Entscheidung des Boardbetreibers vergeben und ggf. auch wieder aberkannt.

Spender:
Ein Spender hat Philippinenportal mit einen finanziellen Beitrag unterstützt.
Bei solchen Konten ist relativ sicher, dass hinter dem Nicknamen auch eine reale Person und Geschichte stehen und nicht nur ein "Forentroll", der andere Leute veralbern möchte. Daher kann den Beiträgen eines Mitglieds mit diesem Status ein höheres Vertrauen entgegengebracht werden.
Spender kann jeder werden, der einen Betrag von mehr als 12 EUR an Philippinenportal spendet. Der Status gilt in der Regel für ein Jahr. Spender geniessen eine ganze Reihe von Vorteilen und dürfen beispielsweise in ihrer Signatur für eigene, nicht-kommerzielle Projekte werben, haben allerdings keine Sonderrechte gegenüber normalen Mitgliedern, was Moderationsmassnahmen und Ähnliches betrifft.
Wie Du spenden kannst, und was Du an Vorteilen durch diesen Status erwirbst, erfährst Du hier.

Sponsor:
Ein Sponsor hat Philippinenportal mit einem finanziellen Beitrag unterstützt.
Bei solchen Konten ist relativ sicher, dass hinter dem Nicknamen auch eine reale Person und Geschichte stehen und nicht nur ein "Forentroll", der andere Leute veralbern möchte. Daher kann den Beiträgen eines Mitglieds mit diesem Status ein höheres Vertrauen entgegengebracht werden.
Sponsor kann jeder werden, der einen Betrag von mehr als 36 EUR an Philippinenportal spendet. Der Status gilt in der Regel für ein Jahr. Sponsoren geniessen eine ganze Reihe von Vorteilen und dürfen beispielsweise im Philippinenportal Werbung für ihr eigenes Unternehmen machen, haben allerdings keine Sonderrechte gegenüber normalen Mitgliedern, was Moderationsmassnahmen und Ähnliches betrifft.
Wie Du spenden kannst, und was Du an Vorteilen durch diesen Status erwirbst, erfährst Du hier.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Info: Bewertungssystem Administrator 0 985 15-06-2019, 10:09
Letzter Beitrag: Administrator
  Info: Häufige Abkürzungen im Forum Administrator 0 704 10-06-2019, 11:20
Letzter Beitrag: Administrator

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste