Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5G Philippinen - Mehr schlecht als recht bisher
#1
In teilen Metro Manilas haben Globe und Smart ja schon vor einiger Zeit Ihre 5G Netze für Kunden aktiviert, bisher muss ich sagen, ist sowohl mit Globe als auch Smart das Ergebnis eher ernüchtern, die wären wohl besser beraten erst einmal das 4G Netz stabil zum Laufen zu bringen. 

Sofern man in einer der Location ist die abgedeckt ist, kann man zwischen 100 und 200 Mbps erwarten, download, beim upload sieht es eher traurig aus im Moment. Mit der Latency sieht es da auch nicht viel besser als, irgendwo zwischen 15ms und 270ms habe ich alles gesehen, lokal im selben Netz, international sieht es noch schlechter aus. Test downloads (zb torrent oder andere grössere files) waren zum teil allerdings doch schneller als Globe oder PLDT Fiber (100 Mbps). 

Mal anwarten wie sich das 2021 entwickelt. 

2 tests an 2 verschiedenen Tagen an der selben stelle bei mir zui Hause.

[Bild: https://i.ibb.co/z5zgknY/photo-2021-01-03-08-50-40.jpg] [Bild: https://i.ibb.co/vhpHSLV/photo-2021-01-03-08-50-46.jpg]
Zitieren
#2
Es ist vieleicht nicht so erstrebenswert G5. Man setzt sich ja auch nicht in einen Mikrowellenofen  Die Abstrahlung unseres Planeten ist nun heller als die Sonne. Nicht alles was machbar ist sollte man auch machen.
Zitieren
#3
und was kostet das?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste