Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Regel: Richtlinien zur Veröffentlichung von Werbung
#1
Prinzipiell gilt:
Werbung jeglicher Art in Philippinenportal ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Boardbetreibers gestattet. Hierzu ist eine Anfrage an die im Impressum hinterlegte Email-Adresse zu stellen.

Als Werbung gelten auch:
- Links auf oder Benennung von Webseiten in der Signatur
- Links auf oder Benennung von Petitionen und Hilfsaktionen jeglicher Art, ob mit oder ohne Spendenaufruf
- Links auf oder Benennung von Projekten jeglicher Art
- Links auf oder Bennenung von anderen Foren oder Webseiten mit dem Thema Philippinen

Die Definition, ob ein Beitrag Werbung enthält oder nicht, obliegt dem zuständigen Moderator, in letzter Instanz dem Boardbetreiber.

Ausgenommen von dieser Regelung sind folgende Sachverhalte:
  • Das Führen eines Links auf die eigene private Homepage im Mitgliedsprofil (Feld "Eigene Homepage")
  • Die Anmeldung von eigenen Seiten, auch kommerziellen, in einem speziell dafür ausgewiesenen Bereich, sofern vom Boardbetreiber vorgesehen (z.B. Kontaktverzeichnis - Bedingungen im jeweiligen Bereich oben)
  • Verweise auf fremde oder eigene Seiten im Rahmen einer themenbezogenen Antwort in einem bestehenden Thema. Die Beurteilung, ob ein Themenbezug besteht, obliegt auch hier in letzter Konsequenz dem zuständigen Moderator bzw. dem Boardbetreiber
Nicht genehmigte Werbung wird vom Boardbetreiber oder einem Moderator entfernt.
Das betreffende Mitglied muss mit einer Verwarnung bzw. einer temporären oder dauerhaften Sperre rechnen.

Neu angemeldete Mitgliedskonten, die augenscheinlich nur der Veröffentlichung von Werbung dienen, werden unverzüglich gesperrt.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Regel: Richtlinien zu Mitgliedskonten Administrator 6 321 18-05-2019, 11:00
Letzter Beitrag: Administrator

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste